Ferien 2023 Schleswig Holstein: Termine, Tipps und Reiseziele

Ferien 2023 Schleswig Holstein

Ferien 2023 Schleswig Holstein

Die Ferienzeit ist eine der schönsten Zeiten des Jahres, in der Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, sich zu erholen, neue Erfahrungen zu sammeln und ihre Freizeit zu genießen. Im Jahr 2023 erwarten uns in Schleswig-Holstein wieder spannende Ferienzeiten mit vielen Höhepunkten.

Die Ferientermine für das Jahr 2023 in Schleswig-Holstein sind wie folgt festgelegt: Winterferien vom 3. bis 17. Februar, Osterferien vom 6. bis 22. April, Sommerferien vom 20. Juli bis 30. August, Herbstferien vom 2. bis 13. Oktober und Weihnachtsferien vom 21. Dezember bis 6. Januar 2024. Diese Termine bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre freie Zeit mit Familienurlauben, Ausflügen oder anderen Aktivitäten zu genießen.

Schleswig-Holstein bietet eine Vielzahl von wunderschönen Reisezielen, egal ob man die Küstenregion, die Seenlandschaft oder die historischen Orte der Region erkunden möchte. Die Nord- und Ostseeküste mit ihren langen Sandstränden und malerischen Küstenstädten sind bei Touristen besonders beliebt. Auch die vielen Seen und Flüsse des Landes bieten zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten wie Segeln, Surfen oder Kanufahren.

Zusätzlich zu den Naturattraktionen bietet Schleswig-Holstein auch eine reiche Kulturlandschaft mit historischen Stätten, Museen und Veranstaltungen. Die Hansestadt Lübeck, das UNESCO-Weltkulturerbe, ist ein Highlight für Kulturliebhaber. Mit seinen mittelalterlichen Gassen, gotischen Kirchen und dem berühmten Lübecker Marzipan bietet die Stadt eine einzigartige Atmosphäre.

Ferien 2023 Schleswig Holstein

Termine der Ferien

Die Ferientermine für das Jahr 2023 in Schleswig Holstein sind wie folgt:

  • Osterferien: 10. April bis 22. April
  • Sommerferien: 1. Juli bis 11. August
  • Herbstferien: 16. Oktober bis 28. Oktober
  • Weihnachtsferien: 23. Dezember bis 6. Januar (2024)

Tipps für die Ferien

Es gibt viele tolle Aktivitäten und Ausflugsziele in Schleswig Holstein, um die Ferien zu genießen:

  1. Besuchen Sie die schönen Strände an der Ostsee und genießen Sie das Meer und die Sonne.
  2. Unternehmen Sie eine Fahrradtour entlang der zahlreichen Radwege und entdecken Sie die abwechslungsreiche Landschaft.
  3. Besichtigen Sie das Schloss Gottorf in Schleswig und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Region.
  4. Erkunden Sie den Nationalpark Wattenmeer und beobachten Sie die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.
  5. Entdecken Sie die historische Altstadt von Lübeck mit ihren schönen Backsteinbauten.

Reiseziele in Schleswig Holstein

Es gibt viele interessante Orte und Städte in Schleswig Holstein, die einen Besuch wert sind:

Stadt Beschreibung
Kiel Die Landeshauptstadt von Schleswig Holstein mit der berühmten Kieler Woche und dem Kieler Schloss.
Flensburg Eine charmante Hafenstadt nahe der dänischen Grenze mit vielen historischen Gebäuden und engen Gassen.
Heide Eine kleine Stadt im Nordwesten von Schleswig Holstein mit einer schönen Altstadt und dem Kalkberg als Wahrzeichen.
Sylt Die größte Nordseeinsel Deutschlands, bekannt für ihre wunderschönen Strände und luxuriösen Ferienhäuser.

Egal ob Entspannung am Strand, aktive Unternehmungen in der Natur oder kulturelle Ausflüge – in Schleswig Holstein ist für jeden etwas dabei. Genießen Sie Ihre Ferien in dieser vielfältigen Region!

Termine

  • Winterferien: 06. Februar 2023 – 17. Februar 2023
  • Osterferien: 03. April 2023 – 14. April 2023
  • Pfingstferien: 05. Juni 2023 – 16. Juni 2023
  • Sommerferien: 20. Juli 2023 – 30. August 2023
  • Herbstferien: 16. Oktober 2023 – 27. Oktober 2023
  • Weihnachtsferien: 21. Dezember 2023 – 06. Januar 2024

Schleswig-Holstein hat im Jahr 2023 insgesamt sechs Schulferienzeiten, die sich über das gesamte Jahr verteilen. Die Winterferien finden vom 06. bis zum 17. Februar statt und bieten eine gute Gelegenheit für einen Skiurlaub in den Alpen oder einen gemütlichen Aufenthalt an der Nordsee. Die Osterferien gehen vom 03. bis zum 14. April und eignen sich perfekt für einen Frühlingsausflug.

You might be interested:  Wann Uhren Umstellen 2023

Die Pfingstferien finden vom 05. bis zum 16. Juni statt und laden zu einem Kurzurlaub im eigenen Land oder in den angrenzenden Ländern ein. Die Sommerferien beginnen endlich am 20. Juli und dauern bis zum 30. August an, sodass ausreichend Zeit für einen ausgiebigen Familienurlaub oder eine längere Reise besteht.

Die Herbstferien erstrecken sich vom 16. bis zum 27. Oktober und sind ideal für einen Herbsturlaub mit den Kindern oder einen Wellness-Aufenthalt zur Entspannung. Last but not least, die Weihnachtsferien beginnen am 21. Dezember und enden am 06. Januar des Folgejahres, sodass das Jahr entspannt ausklingen kann.

Schulferien

Schulferien

Frühlingsferien

Die Frühlingsferien in Schleswig Holstein finden vom 28. März bis zum 8. April 2023 statt. In diesen zwei Wochen haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich von den Anstrengungen des Schulalltags zu erholen und neue Energie zu tanken.

Sommerferien

Die Sommerferien in Schleswig Holstein erstrecken sich vom 25. Juni bis zum 4. August 2023. Dies ist die längste Ferienzeit im Schuljahr und bietet den Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, ausgiebig die warmen Tage zu genießen und sich auf andere Aktivitäten als den Unterricht zu konzentrieren. Viele Familien nutzen diese Zeit für einen Urlaub oder gemeinsame Ausflüge.

Herbstferien

Die Herbstferien in Schleswig Holstein finden vom 16. Oktober bis zum 28. Oktober 2023 statt. In diesen zwei Wochen können Schülerinnen und Schüler die veränderte Herbststimmung genießen und sich vielleicht sogar aktiv an den Erntedankfesten oder anderen herbstlichen Veranstaltungen beteiligen.

Weihnachtsferien

Die Weihnachtsferien in Schleswig Holstein dauern vom 22. Dezember 2023 bis zum 5. Januar 2024. Diese Ferienzeit fällt zusammen mit dem Weihnachtsfest und bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, die besinnliche Zeit im Kreis der Familie zu verbringen, Geschenke auszupacken und sich auf das kommende Jahr vorzubereiten.

Bewegliche Ferientage

Zusätzlich zu den oben genannten Ferienzeiten gibt es in Schleswig Holstein auch einige bewegliche Ferientage. Diese werden von den Schulen individuell festgelegt und können von Jahr zu Jahr unterschiedlich sein. Es ist wichtig, diese Termine von der eigenen Schule zu erfahren, da sie nicht landesweit einheitlich sind.

Feiertage

Neujahr

Neujahr

Am 1. Januar wird Neujahr gefeiert. Es ist ein nationaler Feiertag und der erste Tag des Jahres.

Karfreitag

Der Karfreitag ist ein weiterer nationaler Feiertag und fällt jedes Jahr auf den Freitag vor Ostern. An diesem Tag wird der Kreuzigung von Jesus Christus gedacht.

Ostermontag

Ostermontag ist der Montag nach Ostern und ebenfalls ein nationaler Feiertag. Er dient zur Erholung nach den Osterfeierlichkeiten.

Tag der Arbeit

Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit und damit ein gesetzlicher Feiertag in Deutschland. An diesem Tag wird die Arbeiterschaft und ihre Errungenschaften gefeiert.

Christi Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt fällt auf den 40. Tag nach Ostern und ist ebenfalls ein bundesweit gesetzlicher Feiertag. An diesem Tag wird die Rückkehr von Jesus Christus in den Himmel gefeiert.

Pfingstmontag

Der Pfingstmontag ist der Montag nach Pfingsten und ein gesetzlicher Feiertag. An diesem Tag wird die Ausgießung des Heiligen Geistes gefeiert, wie es in der christlichen Tradition beschrieben wird.

Tag der Deutschen Einheit

Der Tag der Deutschen Einheit wird am 3. Oktober gefeiert und ist ein nationaler Feiertag. An diesem Tag wird die Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1990 gefeiert.

Heiligabend und Weihnachten

Heiligabend, der 24. Dezember, und Weihnachten, der 25. und 26. Dezember, sind gesetzliche Feiertage. An diesen Tagen wird die Geburt Jesu Christi gefeiert.

Tipps für die Ferienzeit

1. Erkunden Sie die Natur

Die Ferienzeit bietet Ihnen die perfekte Gelegenheit, die Natur in Schleswig Holstein zu erkunden. Unternehmen Sie Wanderungen oder Radtouren entlang der Küste oder durch die malerischen Wälder. Besuchen Sie Nationalparks wie den Nationalpark Wattenmeer und beobachten Sie die vielfältige Tierwelt.

2. Entspannen Sie am Strand

Schleswig Holstein ist bekannt für seine wunderschönen Strände. Verbringen Sie entspannte Tage am Meer und genießen Sie die frische Meeresluft. Bauen Sie Sandburgen, schwimmen Sie im Meer oder machen Sie einen ausgedehnten Spaziergang am Strand.

3. Besuchen Sie historische Sehenswürdigkeiten

Schleswig Holstein hat eine reiche Geschichte. Besuchen Sie historische Stätten wie das Schloss Gottorf in Schleswig oder das Schloss Glücksburg. Erfahren Sie mehr über die regionale Kultur und Geschichte in Museen wie dem Landesmuseum Schloss Gottorf oder dem Wikinger Museum Haithabu.

4. Genießen Sie regionale Spezialitäten

Probieren Sie während Ihrer Ferienzeit unbedingt die regionalen Spezialitäten von Schleswig Holstein. Kosten Sie frischen Fisch aus der Ostsee, leckere Meeresfrüchte und traditionelle norddeutsche Gerichte wie Labskaus oder Pannfisch.

You might be interested:  Aida Kurzreisen 2023

5. Besuchen Sie Veranstaltungen und Festivals

Schleswig Holstein bietet während der Ferienzeit eine Vielzahl an Veranstaltungen und Festivals. Besuchen Sie Musikkonzerte, Theateraufführungen oder Volksfeste. Nehmen Sie an einem der vielen Sommerfeste teil und erleben Sie die lokale Kultur hautnah.

Kalender der Ferienzeiten in Schleswig Holstein 2023:
Ferienzeit Zeitraum
Osterferien 31.03.2023 – 18.04.2023
Sommerferien 24.06.2023 – 02.08.2023
Herbstferien 16.10.2023 – 27.10.2023
Weihnachtsferien 22.12.2023 – 06.01.2024

Familienfreundliche Aktivitäten

Wenn Sie Ihren Familienurlaub in Schleswig-Holstein verbringen, gibt es viele Familienaktivitäten, die Ihnen und Ihren Kindern Spaß machen werden.

1. Besuch eines Freizeitparks

Ein Besuch in einem der Freizeitparks in Schleswig-Holstein ist ein Muss für Familien. Der Hansa Park in Sierksdorf bietet eine Vielzahl von Attraktionen für alle Altersgruppen, einschließlich Achterbahnen, Shows und Wasserspielen. Der Erlebniswald Trappenkamp ist ein Abenteuerpark mit Klettergärten, Hängebrücken und anderen spannenden Aktivitäten.

2. Strandaktivitäten

Die Strände in Schleswig-Holstein bieten viele Möglichkeiten für Familienaktivitäten. Bauen Sie Sandburgen, spielen Sie Beachvolleyball oder machen Sie einen Spaziergang entlang der Küste. Einige Strände bieten auch Wassersportaktivitäten wie Windsurfen oder Stand-up-Paddeln an.

3. Besuch von Tierparks

Schleswig-Holstein hat mehrere Tierparks, die perfekt für Familienausflüge sind. Der Zoo in Neumünster bietet eine große Auswahl an Tieren, darunter Elefanten, Giraffen und Löwen. Der Tierpark Gettorf ist bekannt für seine großen Freigehege, in denen die Tiere hautnah erlebt werden können.

4. Besichtigung von Schlössern und Museen

Schleswig-Holstein hat eine reiche Geschichte, die in den zahlreichen Schlössern und Museen der Region zum Leben erweckt wird. Besuchen Sie das Schloss Gottorf in Schleswig oder das Schloss Glücksburg, um mehr über die Geschichte der Region zu erfahren. Das Wikinger Museum Haithabu bietet interaktive Ausstellungen und Aktivitäten für Kinder.

5. Fahrradtouren

Schleswig-Holstein ist bekannt für seine Fahrradfreundlichkeit und bietet daher viele Fahrradtouren für Familien. Mieten Sie Fahrräder und erkunden Sie die malerischen Landschaften entlang der Küste oder durch die idyllischen Dörfer. Es gibt viele gut ausgeschilderte Radwege, die für Familien geeignet sind.

Egal für welche Aktivitäten Sie und Ihre Familie sich entscheiden, Schleswig-Holstein bietet eine Vielzahl von Unterhaltungsmöglichkeiten, um Ihren Urlaub unvergesslich zu machen.

Reiseziele in Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein ist ein norddeutsches Bundesland mit einer abwechslungsreichen Landschaft, die perfekt für entspannte Urlaube und spannende Entdeckungstouren ist. Hier sind einige der beliebtesten Reiseziele in Schleswig-Holstein:

1. Ostseeküste

Die Ostseeküste von Schleswig-Holstein erstreckt sich über mehr als 200 Kilometer und bietet idyllische Strände, charmante Küstenorte und beeindruckende Steilküsten. Einige der beliebtesten Orte entlang der Ostseeküste sind Timmendorfer Strand, Travemünde, Scharbeutz und Eckernförde. Hier können Besucher entspannen, schwimmen, Wassersport betreiben oder einfach nur die malerische Küstenlandschaft genießen.

2. Nordfriesische Inseln

Die nordfriesischen Inseln sind eine einzigartige Naturoase an der Westküste von Schleswig-Holstein. Hier können Besucher das Vogelschutzgebiet und den Nationalpark Wattenmeer erkunden, Spaziergänge am Strand genießen und die frische Nordseeluft einatmen. Die bekanntesten Inseln sind Sylt, Amrum, Föhr und Pellworm.

3. Lübeck

Lübeck ist eine Hansestadt mit einer faszinierenden Geschichte und einer gut erhaltenen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Hier können Besucher das berühmte Holstentor besichtigen, durch die engen Gassen der Altstadt bummeln und in den gemütlichen Cafés Lübecker Marzipan genießen.

4. Holsteinische Schweiz

Die Holsteinische Schweiz ist eine reizvolle Region mit sanften Hügeln, glitzernden Seen und idyllischen Dörfern. Hier können Besucher wandern, Rad fahren, Bootstouren unternehmen oder einfach nur die Natur genießen. Der größte See der Region, der Große Plöner See, bietet zahlreiche Wassersportmöglichkeiten.

5. Flensburg

Flensburg ist eine maritime Stadt an der deutsch-dänischen Grenze. Hier können Besucher das historische Stadtzentrum erkunden, das für seine schmalen Gassen und bunten Kaufmannshäuser bekannt ist. Ein Spaziergang entlang des Hafens und ein Besuch in der Flensburger Brauerei sind ebenfalls empfehlenswert.

6. Kiel

Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und ein beliebtes Ziel für Segelfans. Jedes Jahr findet hier die Kieler Woche statt, die größte Segelregatta der Welt. Besucher können auch das maritime Viertel mit seinen gemütlichen Restaurants und Bars erkunden oder an einer Hafenrundfahrt teilnehmen.

7. Schlei

Die Schlei ist eine malerische Meeresbucht, die sich von Schleswig bis zur Ostsee erstreckt. Hier können Besucher Bootstouren unternehmen, entlang der Ufer spazieren oder historische Städte wie Schleswig und Arnis besichtigen. Die Schlei ist auch für Angler ein beliebtes Ziel.

8. Gottorf Castle

Das Schloss Gottorf ist ein beeindruckendes Renaissance-Schloss in Schleswig. Es beherbergt das Schleswig-Holsteinische Landesmuseum, das wertvolle historische Artefakte und Kunstwerke beherbergt. Besucher können das Schloss besichtigen, die Ausstellungen erkunden und den weitläufigen Schlossgarten genießen.

9. Halligen

Die Halligen sind kleine Inseln im Wattenmeer, die bei Flut überflutet werden und bei Ebbe wieder trockenfallen. Hier können Besucher das einzigartige Ökosystem des Wattenmeers erkunden, Vögel beobachten und die Ruhe der Natur genießen. Einige der Halligen sind mit dem Schiff erreichbar.

You might be interested:  Ps Plus Extra Februar 2023

Schleswig-Holstein bietet eine Vielzahl von Reisezielen für jeden Geschmack. Ob Strandurlaub an der Ostsee, Kultur in Lübeck oder Naturerlebnisse in der Holsteinischen Schweiz – hier ist für jeden etwas dabei.

Ostseeküste

Insel Rügen

Die Insel Rügen ist ein beliebtes Reiseziel an der Ostseeküste. Mit ihren feinen Sandstränden, malerischen Küstenlandschaften und historischen Seebädern bietet sie vielfältige Möglichkeiten für einen erholsamen Urlaub. Besonders beeindruckend ist die Kreideküste im Nationalpark Jasmund, mit ihrer imposanten Steilküste und dem berühmten Königsstuhl. Auch das Seebad Binz mit seiner beeindruckenden Bäderarchitektur und der längsten Strandpromenade der Insel ist einen Besuch wert.

Lübeck

Die Hansestadt Lübeck ist nicht nur bekannt für ihr berühmtes Marzipan, sondern auch für ihre historische Altstadt, die zum UNESCO-Welterbe gehört. Die beeindruckende Backsteingotik und die vielen mittelalterlichen Gassen und Gänge laden zum Entdecken ein. Besonders sehenswert ist das Holstentor, das Wahrzeichen der Stadt. Ebenfalls beliebt ist ein Spaziergang entlang der Trave, bei dem man die imposante Silhouette der Stadt und das historische Stadtpanorama bewundern kann.

Fehmarn

Die Insel Fehmarn ist nicht nur Deutschlands sonnenreichste Insel, sondern auch ein Paradies für Surfer und Wassersportler. Mit seinen langen Sandstränden und dem kristallklaren Wasser ist Fehmarn ideal für einen Badeurlaub. Besonders beeindruckend ist die Fehmarnsundbrücke, eine der längsten Straßenbrücken Europas. Auch das Meereszentrum Fehmarn mit seinen vielen Aquarien und Ausstellungen ist einen Besuch wert.

Kiel

Die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins, Kiel, ist ein beliebtes Ziel für Segler und Wassersportler. Mit dem Kieler Hafen, einem der größten Passagierhäfen Deutschlands, hat die Stadt eine lange maritime Tradition. Besonders sehenswert ist auch das Kieler Schloss, das im 13. Jahrhundert erbaut wurde und heute als Veranstaltungsort für Konzerte und Ausstellungen dient. Ein Spaziergang entlang der Hörn Promenade bietet zudem einen schönen Blick auf die Kieler Förde.

Nordseeküste

Nordfriesische Inseln

Die Nordseeküste Schleswig-Holsteins bietet zahlreiche Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Urlaub. Besonders beliebt sind die Nordfriesischen Inseln, die durch ihre einzigartige Natur und die malerische Küstenlandschaft überzeugen.

  • Sylt: Die größte Insel Deutschlands ist bekannt für ihre feinen Sandstrände und exklusiven Ferienorte.
  • Amrum: Die Insel begeistert mit ihren Naturschutzgebieten und idyllischen Dünen.
  • Föhr: Hier findet man schöne Sandstrände, historische Kirchen und gemütliche Dörfer.
  • Pellworm: Die kleine Insel ist ein Paradies für Vogelbeobachter und Naturliebhaber.

Küstenorte

Entlang der Nordseeküste Schleswig-Holsteins gibt es auch viele charmante Küstenorte, die zum Verweilen einladen.

  1. Husum: Die Hafenstadt ist bekannt für ihren historischen Stadtkern und das Schloss vor Husum.
  2. St. Peter-Ording: Hier findet man Deutschlands größten Sandstrand und kann zahlreichen Wassersportarten nachgehen.
  3. Friedrichstadt: Die Grachtenstadt beeindruckt mit ihren holländischen Wurzeln und der idyllischen Umgebung.
  4. Glücksburg: Das Schloss Glücksburg ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet einen schönen Blick auf die Flensburger Förde.

Nationalpark Wattenmeer

Die Nordseeküste Schleswig-Holsteins gehört zum Nationalpark Wattenmeer, einem UNESCO-Weltnaturerbe. Hier kann man das einzigartige Ökosystem des Watts erkunden und bei geführten Wattwanderungen die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt entdecken.

Nordfriesische Inseln Küstenorte Nationalpark Wattenmeer
Sylt Husum Wattwanderungen
Amrum St. Peter-Ording Tier- und Pflanzenwelt
Föhr Friedrichstadt
Pellworm Glücksburg

FAQ:

Welche Termine gibt es für die Ferien 2023 in Schleswig Holstein?

Die Termine für die Ferien 2023 in Schleswig Holstein sind: Winterferien: 30. Januar – 4. Februar, Osterferien: 10. April – 21. April, Sommerferien: 20. Juli – 30. August, Herbstferien: 2. Oktober – 13. Oktober, Weihnachtsferien: 21. Dezember – 5. Januar.

Welche Tipps gibt es für die Ferien 2023 in Schleswig Holstein?

Es gibt viele Tipps für die Ferien 2023 in Schleswig Holstein. Ein Tipp ist, die wunderschönen Strände an der Ostsee zu besuchen und dort zu entspannen. Eine Fahrradtour entlang der Küste oder durch die idyllische Landschaft des Landes ist auch eine tolle Aktivität. Ein Besuch in der Landeshauptstadt Kiel und der Hafenstadt Flensburg lohnt sich ebenfalls. Es gibt auch viele Veranstaltungen und Festivals, die während der Ferienzeit in Schleswig Holstein stattfinden.

Welche Reiseziele sind für die Ferien 2023 in Schleswig Holstein empfehlenswert?

Es gibt viele empfehlenswerte Reiseziele für die Ferien 2023 in Schleswig Holstein. Ein beliebtes Reiseziel ist die Ostsee mit ihren schönen Stränden und Küstenorten wie Scharbeutz, Timmendorfer Strand und Travemünde. Die Inseln Fehmarn und Sylt sind ebenfalls sehr beliebt bei Urlaubern. Für Naturliebhaber ist ein Besuch des Nationalparks Wattenmeer zu empfehlen. Auch die Städte Kiel, Lübeck und Flensburg sind sehenswert.

Wie lange dauern die Ferien in Schleswig Holstein 2023?

Die Dauer der Ferien in Schleswig Holstein 2023 variiert je nach Ferienzeitraum. Die Winterferien dauern eine Woche, die Osterferien zwei Wochen, die Sommerferien sechs Wochen, die Herbstferien zwei Wochen und die Weihnachtsferien zwei Wochen.