Kalender 2023 Saarland: Feiertage, Ferientermine und Veranstaltungen

Kalender 2023 Saarland

Kalender 2023 Saarland

Der Kalender für das Jahr 2023 im Saarland bietet eine Übersicht über die Feiertage, Ferientermine und Veranstaltungen in dieser Region. Ob Sie die freien Tage nutzen möchten, um zu entspannen und neue Energie zu tanken, oder um an Veranstaltungen teilzunehmen und das kulturelle Angebot des Saarlands zu entdecken, dieser Kalender bietet Ihnen alle Informationen, die Sie dafür benötigen.

In unserem Kalender finden Sie alle gesetzlichen Feiertage im Saarland für das Jahr 2023, einschließlich Weihnachten, Ostern, Pfingsten und Neujahr. Zusätzlich zu den Feiertagen werden auch die Ferientermine für das Schuljahr aufgelistet, damit Sie Ihre Urlaubsplanung entsprechend ausrichten können.

Darüber hinaus enthält der Kalender auch eine Übersicht über Veranstaltungen und kulturelle Highlights im Saarland. Von Musikfestivals und Konzerten über Kunstausstellungen und Theateraufführungen bis hin zu Sportveranstaltungen gibt es im Saarland das ganze Jahr über eine Vielzahl von Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten.

Planen Sie Ihren Kalender 2023 im Saarland und verpassen Sie keine Feiertage, Ferientermine und Veranstaltungen!

Egal, ob Sie Ihren Urlaub im Saarland verbringen oder einfach nur die freien Tage genießen möchten, dieser Kalender ist die perfekte Informationsquelle, um Ihren Aufenthalt optimal zu planen. Nutzen Sie die Feiertage und Ferienzeiten, um die Schönheit des Saarlands zu entdecken und an den zahlreichen Veranstaltungen teilzunehmen, die das kulturelle Angebot dieser Region bereichern.

Feiertage Saarland 2023:

1. Januar: Neujahrstag

Der 1. Januar ist Neujahrstag und ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird das neue Jahr gefeiert und es finden oft verschiedene Veranstaltungen und Feiern statt.

6. Januar: Heilige Drei Könige

Der 6. Januar ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird die Ankunft der Heiligen Drei Könige bei Jesu Geburt gefeiert. Es finden oft religiöse Veranstaltungen und Prozessionen statt.

14. April: Karfreitag

Der Karfreitag ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird an den Tod Jesu Christi am Kreuz gedacht. Viele Menschen nehmen an religiösen Gottesdiensten teil und es finden keine öffentlichen Veranstaltungen statt.

17. April: Ostermontag

Der Ostermontag ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird die Auferstehung Jesu Christi gefeiert. Es finden oft Familientreffen, Osterfeuer und andere Osterbräuche statt.

1. Mai: Tag der Arbeit

Der 1. Mai ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird weltweit der Tag der Arbeit gefeiert, um die Errungenschaften der Arbeiterbewegung zu würdigen. Es finden oft Kundgebungen, Demonstrationen und verschiedene Veranstaltungen statt.

25. Mai: Christi Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird die Rückkehr Jesu Christi in den Himmel gefeiert. Es finden oft Gottesdienste und religiöse Prozessionen statt. Viele Menschen nutzen den Feiertag für einen Ausflug oder eine Wanderung.

You might be interested:  Jagd Und Hund 2023 Aussteller

5. Juni: Pfingstmontag

Der Pfingstmontag ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird die Herabkunft des Heiligen Geistes auf die Jünger Jesu Christi gefeiert. Es finden oft Gottesdienste, Pfingstfeste und andere Veranstaltungen statt.

15. August: Mariä Himmelfahrt

Mariä Himmelfahrt ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird die Aufnahme Marias in den Himmel gefeiert. Es finden oft Prozessionen, Wallfahrten und religiöse Veranstaltungen statt.

3. Oktober: Tag der deutschen Einheit

Der 3. Oktober ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird die deutsche Wiedervereinigung im Jahr 1990 gefeiert. Es finden oft verschiedene Veranstaltungen, Feiern und Festivals statt.

1. November: Allerheiligen

Allerheiligen ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird aller Heiligen gedacht. Es finden oft Gottesdienste, Prozessionen und Friedhofsbesuche statt.

25. Dezember: Weihnachten

Der 25. Dezember ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird die Geburt Jesu Christi gefeiert. Es finden oft festliche Gottesdienste, Familientreffen und Weihnachtsmärkte statt.

26. Dezember: Zweiter Weihnachtstag

Der 26. Dezember ist ein gesetzlicher Feiertag im Saarland. An diesem Tag wird der zweite Tag des Weihnachtsfestes gefeiert. Es finden oft Familientreffen, kirchliche Veranstaltungen und gemütliche Feiern statt.

Ferientermine Saarland 2023:

Osterferien:

Die Osterferien im Saarland beginnen am Samstag, den 1. April 2023 und enden am Montag, den 17. April 2023.

Sommerferien:

Die Sommerferien im Saarland beginnen am Montag, den 26. Juni 2023 und enden am Dienstag, den 8. August 2023.

Herbstferien:

Die Herbstferien im Saarland beginnen am Montag, den 2. Oktober 2023 und enden am Freitag, den 13. Oktober 2023.

Weihnachtsferien:

Die Weihnachtsferien im Saarland beginnen am Freitag, den 22. Dezember 2023 und enden am Mittwoch, den 3. Januar 2024.

Winterferien Saarland 2023:

Die Winterferien im Saarland finden im Jahr 2023 in der Woche vom 13. Februar bis zum 24. Februar statt. In dieser Zeit haben Schülerinnen und Schüler im Saarland die Möglichkeit, sich von der Schule zu erholen und verschiedene Aktivitäten zu unternehmen.

Winterferien Aktivitäten:

Während der Winterferien gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, die im Saarland angeboten werden. Hierzu gehören unter anderem:

  • Skifahren und Snowboarden
  • Eislaufen
  • Schlittenfahren
  • Winterwanderungen
  • Weihnachtsmärkte besuchen

Winterferien Reiseziele:

Das Saarland bietet auch einige attraktive Reiseziele für Familien während der Winterferien. Hier sind einige beliebte Orte, die man besuchen kann:

  1. Winterberg
  2. Ottweiler
  3. Losheim am See
  4. Saarbrücken
  5. Trier

Winterferien Veranstaltungen:

Während der Winterferien werden im Saarland auch viele Veranstaltungen angeboten. Hier sind einige Highlights, die man während der Ferien besuchen kann:

Datum Veranstaltung Ort
15. Februar Winterkonzert Saarbrücken
18. Februar Eislaufshow Losheim am See
22. Februar Winterwanderung Ottweiler

Diese Winterferien im Saarland bieten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich nach den Weihnachtsfeiertagen zu erholen und Spaß zu haben. Es gibt viele Aktivitäten und Veranstaltungen, die während dieser Zeit angeboten werden. Egal, ob man Skifahren, Eislaufen oder einfach nur die winterliche Landschaft genießen möchte, im Saarland gibt es für jeden etwas zu tun.

Osterferien Saarland 2023:

Termin:

  • Die Osterferien im Saarland beginnen am 10. April 2023 und enden am 22. April 2023.

Dauer:

  • Die Osterferien im Saarland haben eine Dauer von 2 Wochen.

Veranstaltungen:

Während der Osterferien gibt es im Saarland viele verschiedene Veranstaltungen, die Familien und Kinder begeistern:

  • Ostereiersuche: In vielen Städten und Gemeinden finden Ostereiersuchen statt, bei denen Kinder Ostereier suchen und kleine Preise gewinnen können.
  • Osterbräuche: Es gibt auch Veranstaltungen, bei denen traditionelle Osterbräuche wie das bemalen von Ostereiern oder das Backen von Ostergebäck gezeigt und ausprobiert werden können.

Tipps für Familienausflüge:

Während der Osterferien bieten sich auch Ausflüge an, um die freie Zeit mit der Familie zu genießen:

  • Ostern auf dem Bauernhof: Viele Bauernhöfe im Saarland bieten spezielle Osterprogramme an, bei denen Kinder das Leben auf dem Bauernhof kennenlernen können.
  • Parks und Freizeitparks: Parks und Freizeitparks im Saarland bieten besondere Veranstaltungen und Attraktionen während der Osterferien an.
  • Wandern: Das Saarland bietet eine Vielzahl von Wanderwegen, die sich für Familienausflüge eignen. Während der Osterferien kann man die erwachende Natur genießen.
You might be interested:  Faschingsferien Saarland 2023

Fazit:

Die Osterferien im Saarland bieten Familien die Möglichkeit, Zeit miteinander zu verbringen und die vielfältigen Veranstaltungen und Ausflugsmöglichkeiten zu nutzen.

Sommerferien Saarland 2023:

Die Sommerferien im Saarland für das Jahr 2023 starten am Montag, den 3. Juli und enden am Dienstag, den 15. August.

Während der Sommerferien gibt es zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten, die Familien und Urlauber genießen können. Hier sind einige Highlights:

Freilichtkino

Im Sommer werden an verschiedenen Orten im Saarland Freilichtkinos veranstaltet. Genießen Sie einen Film unter freiem Himmel und erleben Sie eine entspannte Atmosphäre.

Strandpartys

Entlang der Saar und in einigen Parks finden im Sommer regelmäßig Strandpartys statt. Tanzen Sie zu Live-Musik, genießen Sie leckeres Essen und erfrischende Getränke am Strand.

Sommerfeste

Viele Städte und Gemeinden im Saarland organisieren Sommerfeste mit Live-Musik, Fahrgeschäften und kulinarischen Genüssen. Besuchen Sie eines der Sommerfeste und tauchen Sie in die lokale Kultur ein.

Naturparks erkunden

Das Saarland bietet eine Vielzahl von Naturparks, die im Sommer erkundet werden können. Wandern Sie durch grüne Wälder, genießen Sie die Aussicht von den Hügeln und entdecken Sie die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt.

Wasserparks

In einigen Orten im Saarland gibt es Wasserparks, die an heißen Sommertagen für Abkühlung sorgen. Rutschen Sie die Wasserrutschen hinunter, schwimmen Sie im Pool oder entspannen Sie einfach auf einer Sonnenliege.

Die Sommerferien im Saarland sind eine ausgezeichnete Gelegenheit, um die Region zu erkunden und die warme Jahreszeit zu genießen. Planen Sie Ihren Urlaub und machen Sie das Beste aus dieser Zeit.

Herbstferien Saarland 2023:

Die Herbstferien im Saarland finden im Jahr 2023 in der Zeit vom 9. Oktober bis zum 21. Oktober statt. In dieser Zeit haben Schülerinnen und Schüler im Saarland die Möglichkeit, sich von den Anforderungen des Schulalltags zu erholen und neue Energien zu tanken.

Während der Herbstferien gibt es in der Region Saarland viele spannende Aktivitäten und Veranstaltungen, die Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, ihre Freizeit abwechslungsreich zu gestalten. Hier sind einige Veranstaltungen, die während der Herbstferien im Saarland 2023 stattfinden:

  • Herbstkirmes in Saarbrücken: Vom 13. Oktober bis zum 15. Oktober findet die Herbstkirmes in Saarbrücken statt. Hier gibt es zahlreiche Fahrgeschäfte, Stände und Attraktionen für die ganze Familie.
  • Herbstwandern im Saarland: Das Saarland bietet zahlreiche schöne Wanderwege, die besonders im Herbst mit ihren bunten Blättern und der frischen Luft ein tolles Freizeitangebot darstellen.
  • Herbstmarkt in Merzig: Am 14. und 15. Oktober findet der Herbstmarkt in Merzig statt. Hier können Besucher regionale Produkte, Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten entdecken.
  • Drachenfest in Saarlouis: Am 21. Oktober findet das Drachenfest in Saarlouis statt. Hier können Kinder und Erwachsene ihre Drachen steigen lassen und an verschiedenen Spiel- und Bastelstationen teilnehmen.

Die Herbstferien im Saarland bieten somit eine Vielzahl von Möglichkeiten, um die freie Zeit aktiv zu gestalten und gemeinsam mit Familie und Freunden schöne Momente zu erleben.

Weihnachtsferien Saarland 2023:

Termine:

  • Startdatum: 23. Dezember 2023
  • Enddatum: 6. Januar 2024

Dauer:

Die Weihnachtsferien im Saarland dauern insgesamt 2 Wochen. Sie beginnen am 23. Dezember 2023 und enden am 6. Januar 2024.

Schulferien:

Während der Weihnachtsferien haben Schülerinnen und Schüler im Saarland schulfrei. Es sind keine Schulveranstaltungen oder Unterrichtsstunden geplant.

Weihnachtsfeiertage:

Die Weihnachtsferien im Saarland umfassen auch die Weihnachtsfeiertage am 25. und 26. Dezember. An diesen beiden Tagen haben auch die meisten Unternehmen und Geschäfte geschlossen.

You might be interested:  Baiersbronn Open-Air 2023

Weihnachtsmärkte:

Während der Weihnachtsferien finden in vielen Städten und Gemeinden im Saarland Weihnachtsmärkte statt. Diese bieten eine Vielzahl von Weihnachtsspezialitäten, handgefertigten Geschenken und festlicher Unterhaltung.

Aktivitäten:

Aktivitäten:

Während der Weihnachtsferien gibt es verschiedene Aktivitäten im Saarland, bei denen Familien Zeit miteinander verbringen können. Dazu gehören Schlittschuhlaufen auf den Eisbahnen, der Besuch von Weihnachtsmärkten und das Genießen von winterlichen Spaziergängen in den saarländischen Wäldern.

Traditionen:

Die Weihnachtszeit im Saarland ist geprägt von verschiedenen Traditionen. Dazu gehört das Singen von Weihnachtsliedern, das Aufstellen und Schmücken des Weihnachtsbaums sowie das Basteln von Weihnachtsdekorationen.

Veranstaltungen Saarland 2023:

1. Saarspektakel

Das Saarspektakel ist eines der größten Volksfeste im Saarland und findet jährlich statt. Im Jahr 2023 wird es vom 25. bis 28. August stattfinden. Es bietet eine Vielzahl von Attraktionen, Live-Musik, kulinarische Köstlichkeiten und ein spektakuläres Feuerwerk. Das Saarspektakel lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher aus der Region und darüber hinaus an.

2. St. Johanner Markt

Der St. Johanner Markt in Saarbrücken ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen. Der Markt bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen, darunter Flohmärkte, Kunsthandwerksmärkte, Musikveranstaltungen und kulinarische Events. Im Jahr 2023 werden auch wieder verschiedene Veranstaltungen auf dem St. Johanner Markt stattfinden. Ein Besuch lohnt sich, um das lebendige Treiben zu erleben und lokale Produkte zu entdecken.

3. Saarbrücker Altstadtfest

Das Saarbrücker Altstadtfest ist ein jährliches Fest, das die historische Altstadt von Saarbrücken belebt. Im Jahr 2023 wird das Altstadtfest vom 7. bis 9. Juli stattfinden. Es bietet Live-Musik, Straßenkünstler, Flohmärkte, Kinderaktivitäten und kulinarische Spezialitäten aus der Region. Das Altstadtfest ist eine ideale Gelegenheit, die Saarbrücker Altstadt zu erkunden und das vielfältige Angebot zu genießen.

4. Saarländischer Rundfunkstadl

Der Saarländische Rundfunkstadl ist eine beliebte Veranstaltung, die vom Saarländischen Rundfunk organisiert wird. Es ist eine Mix-Show mit Live-Musik, Comedy und Unterhaltung. Im Jahr 2023 wird der Rundfunkstadl wieder stattfinden und verschiedene Künstler werden auftreten. Es ist eine unterhaltsame Veranstaltung, die sowohl Spaß als auch gute Unterhaltung bietet.

Wichtige Veranstaltungen im Saarland 2023:
Veranstaltung Datum
Saarspektakel 25. – 28. August
St. Johanner Markt Täglich
Saarbrücker Altstadtfest 7. – 9. Juli
Saarländischer Rundfunkstadl Genaue Termine stehen noch nicht fest

FAQ:

Welche Feiertage gibt es im Jahr 2023 im Saarland?

Im Jahr 2023 gibt es im Saarland folgende Feiertage: Neujahr (1. Januar), Karfreitag (7. April), Ostermontag (10. April), Tag der Arbeit (1. Mai), Christi Himmelfahrt (25. Mai), Pfingstmontag (5. Juni), Fronleichnam (15. Juni), Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober), Allerheiligen (1. November), Weihnachten (25. und 26. Dezember).

Welche Ferientermine gibt es im Saarland im Jahr 2023?

Im Jahr 2023 gibt es im Saarland die folgenden Ferientermine: Osterferien (10. bis 22. April), Sommerferien (1. Juli bis 11. August), Herbstferien (30. Oktober bis 3. November) und Weihnachtsferien (23. Dezember bis 6. Januar).

Welche Veranstaltungen finden im Saarland im Jahr 2023 statt?

Im Jahr 2023 finden im Saarland zahlreiche Veranstaltungen statt. Dazu gehören zum Beispiel das Saarländische Staatstheater mit verschiedenen Theaterstücken, Konzerte in der Congresshalle Saarbrücken, das Saarspektakel (ein Festival mit Musik, Kunst und Kultur) und der Saarbrücker Weihnachtsmarkt. Es gibt auch viele regionale Feste und Veranstaltungen in verschiedenen Städten und Gemeinden.

Wie lange dauern die Sommerferien im Saarland im Jahr 2023?

Die Sommerferien im Saarland im Jahr 2023 dauern vom 1. Juli bis zum 11. August. Das sind insgesamt sechs Wochen.

Welche Feiertage im Saarland sind gesetzliche Feiertage?

Im Saarland sind die gesetzlichen Feiertage im Jahr 2023: Neujahr (1. Januar), Karfreitag (7. April), Ostermontag (10. April), Tag der Arbeit (1. Mai), Christi Himmelfahrt (25. Mai), Pfingstmontag (5. Juni), Fronleichnam (15. Juni), Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober), Allerheiligen (1. November), Weihnachten (25. und 26. Dezember).