Kalender Hessen 2023: Feiertage und Ferien in Hessen

Kalender Hessen 2023

Kalender Hessen 2023

Der Kalender für das Jahr 2023 in Hessen ist voll von Feiertagen und Ferien, die den hessischen Bürgern die Möglichkeit geben, sich zu erholen, zu entspannen und Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. In diesem Artikel werden wir einen Überblick über die wichtigsten Feiertage und Ferien geben, die im Jahr 2023 in Hessen stattfinden werden.

Ein wichtiger Feiertag im Jahr 2023 ist Neujahr, das am 1. Januar gefeiert wird. An diesem Tag wird der Beginn des neuen Jahres gefeiert und die Menschen haben die Möglichkeit, sich von den Feierlichkeiten des Vorabends zu erholen. Ein weiterer wichtiger Feiertag ist der Karfreitag, der am 7. April stattfindet. An diesem Tag wird der Tod Jesu Christi gedacht und es ist ein stiller und besinnlicher Feiertag.

Im Jahr 2023 finden auch einige regionale Feiertage statt, wie zum Beispiel Fronleichnam am 15. Juni. Dieser Feiertag wird in einigen Regionen Deutschlands, einschließlich Hessen, gefeiert und ist ein katholischer Feiertag, der die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie feiert.

Neben den Feiertagen gibt es auch einige Ferienzeiten, in denen Schüler und Arbeitnehmer die Möglichkeit haben, eine Pause einzulegen. Die Osterferien finden vom 10. bis 23. April statt und bieten den Schülern eine zweiwöchige Pause von der Schule. Eine weitere Ferienzeit ist der Sommer, der vom 3. Juli bis 11. August dauert und den Schülern eine längere Pause von der Schule bietet.

Der Kalender Hessen 2023 bietet eine Vielzahl von Feiertagen und Ferien, die es den Menschen ermöglichen, sich zu erholen und Zeit mit ihren Lieben zu verbringen. Es ist wichtig, diese Tage im Voraus zu planen, um das Beste aus ihnen herauszuholen und die Vorteile der Ruhe und Entspannung zu genießen, die sie bieten.

Contents

Kalender Hessen 2023

Feiertage in Hessen 2023

  • Neujahrstag – 1. Januar 2023 (Sonntag)
  • Karfreitag – 7. April 2023 (Freitag)
  • Ostermontag – 10. April 2023 (Montag)
  • Tag der Arbeit – 1. Mai 2023 (Montag)
  • Christi Himmelfahrt – 25. Mai 2023 (Donnerstag)
  • Pfingstmontag – 5. Juni 2023 (Montag)
  • Fronleichnam – 15. Juni 2023 (Donnerstag)
  • Tag der Deutschen Einheit – 3. Oktober 2023 (Dienstag)
  • Allerheiligen – 1. November 2023 (Mittwoch)
  • 1. Weihnachtsfeiertag – 25. Dezember 2023 (Montag)
  • 2. Weihnachtsfeiertag – 26. Dezember 2023 (Dienstag)

Schulferien in Hessen 2023

Zeitraum Bezeichnung
15. April – 22. April 2023 Osterferien
23. Juni – 5. August 2023 Sommerferien
4. Oktober – 14. Oktober 2023 Herbstferien
23. Dezember 2023 – 6. Januar 2024 Weihnachtsferien

Bitte beachten Sie, dass die Schulferien in Hessen je nach Region variieren können. Genauere Informationen erhalten Sie bei den örtlichen Schulen oder auf den Websites der jeweiligen Schulämter.

Feiertage in Hessen 2023

Neujahrstag

Der erste Feiertag im Jahr 2023 ist der Neujahrstag, der am Sonntag, den 1. Januar, gefeiert wird. An diesem Tag wird das neue Jahr eingeläutet und ist ein bundesweit gesetzlicher Feiertag.

Karfreitag

Der Karfreitag fällt im Jahr 2023 auf den Freitag, den 7. April. An diesem Feiertag gedenken Christen des Todes Jesu Christi am Kreuz. Es ist ein bundesweiter gesetzlicher Feiertag, an dem viele Menschen in die Kirche gehen und sich auf die Osterfeiertage vorbereiten.

Ostermontag

Der Ostermontag folgt auf den Ostersonntag und ist ein weiterer Feiertag im Zusammenhang mit Ostern. Im Jahr 2023 fällt der Ostermontag auf den 10. April. An diesem Tag haben die meisten Menschen frei und verbringen Zeit mit ihren Familien oder nutzen das verlängerte Wochenende für Ausflüge und Aktivitäten.

Tag der Arbeit

Am Montag, den 1. Mai, wird in Hessen und deutschlandweit der Tag der Arbeit gefeiert. Dieser Feiertag dient der Würdigung der Arbeitnehmer und Gewerkschaften und ist oft von Kundgebungen, Demonstrationen und Veranstaltungen geprägt.

You might be interested:  Pv Anlage Steuerfrei 2023

Christi Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt wird am 25. Mai 2023 begangen und fällt immer auf den 40. Tag nach Ostersonntag. An diesem Feiertag wird die Rückkehr Jesu Christi zu Gott im Himmel gefeiert. Viele Menschen nutzen diesen Tag für Ausflüge, um die Natur zu genießen und Zeit mit ihren Lieben zu verbringen.

Pfingstmontag

Pfingstmontag ist der 5. Juni 2023 und wird am Tag nach Pfingsten gefeiert. An Pfingsten wird die Ausgießung des Heiligen Geistes auf die Jünger Jesu Christi gefeiert. Pfingstmontag ist ein gesetzlicher Feiertag und bietet den Menschen die Möglichkeit, sich zu erholen und ihre freie Zeit zu genießen.

Fronleichnam

Fronleichnam ist ein katholischer Feiertag, der am 15. Juni 2023 begangen wird. An diesem Tag wird das Sakrament der Eucharistie, die Leib Christi, gefeiert. Es ist ein gesetzlicher Feiertag in einigen Bundesländern, darunter Hessen. Viele religiöse Prozessionen und Feierlichkeiten finden an diesem Tag statt.

Mariä Himmelfahrt

Mariä Himmelfahrt ist ein Feiertag der römisch-katholischen Kirche und wird am 15. August 2023 begangen. An diesem Tag wird der leibliche Aufstieg der Jungfrau Maria in den Himmel gefeiert. Mariä Himmelfahrt ist in einigen Bundesländern, darunter Bayern und Saarland, ein gesetzlicher Feiertag, jedoch nicht in Hessen.

Tag der Deutschen Einheit

Am Dienstag, den 3. Oktober, wird in ganz Deutschland der Tag der Deutschen Einheit gefeiert. An diesem Feiertag wird die Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober 1990 gefeiert. Es ist ein nationaler gesetzlicher Feiertag und bietet den Menschen die Möglichkeit, stolz auf die Geschichte und Einheit des Landes zu sein.

1. Weihnachtsfeiertag

Der 1. Weihnachtsfeiertag wird am Montag, den 25. Dezember, gefeiert und ist ein gesetzlicher Feiertag in Deutschland. An diesem Tag wird die Geburt Jesu Christi gefeiert. Viele Menschen verbringen diesen Tag im Kreise ihrer Familien, tauschen Geschenke aus und besuchen Gottesdienste.

2. Weihnachtsfeiertag

Der 2. Weihnachtsfeiertag fällt auf Dienstag, den 26. Dezember, und wird ebenfalls als gesetzlicher Feiertag in Deutschland begangen. An diesem Tag setzen viele Familien ihre Weihnachtstraditionen fort und verbringen Zeit zusammen. Oft werden an diesem Tag auch Weihnachtsmärkte besucht oder Ausflüge unternommen.

Feiertage in Hessen 2023
Feiertag Datum
Neujahrstag 1. Januar
Karfreitag 7. April
Ostermontag 10. April
Tag der Arbeit 1. Mai
Christi Himmelfahrt 25. Mai
Pfingstmontag 5. Juni
Fronleichnam 15. Juni
Mariä Himmelfahrt 15. August
Tag der Deutschen Einheit 3. Oktober
1. Weihnachtsfeiertag 25. Dezember
2. Weihnachtsfeiertag 26. Dezember

Ferien in Hessen 2023

Winterferien

Die Winterferien in Hessen im Jahr 2023 finden vom 27. Januar bis zum 4. Februar statt. Schülerinnen und Schüler haben während dieser Zeit eine Woche lang frei. Die Winterferien sind eine Gelegenheit, um sich vom stressigen Schulalltag zu erholen und vielleicht sogar einen kleinen Urlaub zu machen.

Osterferien

Die Osterferien in Hessen erstrecken sich im Jahr 2023 vom 10. bis zum 22. April. Während dieser Zeit haben Schülerinnen und Schüler zwei Wochen lang schulfrei. Die Osterferien bieten eine gute Gelegenheit, um Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen oder an speziellen Osteraktivitäten teilzunehmen.

Pfingstferien

Die Pfingstferien in Hessen findet vom 3. bis zum 14. Juni statt. Schülerinnen und Schüler haben in dieser Zeit zwei Wochen lang frei. Die Pfingstferien sind eine willkommene Pause vom Schulalltag und bieten die Möglichkeit, die warme Frühlingszeit zu genießen.

Sommerferien

Die Sommerferien in Hessen beginnen am 3. Juli und dauern bis zum 11. August. Schülerinnen und Schüler haben in dieser Zeit sechs Wochen lang schulfrei. Die Sommerferien sind die längste Ferienzeit im Jahr und bieten die Möglichkeit für lange Reisen, Sommeraktivitäten und Erholung.

Herbstferien

Die Herbstferien in Hessen finden vom 2. bis zum 13. Oktober statt. Während dieser Zeit haben Schülerinnen und Schüler zwei Wochen lang frei. Die Herbstferien sind eine gute Gelegenheit, um die Herbstzeit zu genießen, Ausflüge zu unternehmen und sich auf die kommenden Wintermonate vorzubereiten.

Insgesamt gibt es in Hessen im Jahr 2023 fünf Ferienzeiten, die den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bieten, sich zu erholen, Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen und neue Erfahrungen zu sammeln.

Osterferien in Hessen 2023

Dauer der Osterferien

Die Osterferien in Hessen im Jahr 2023 erstrecken sich über insgesamt zwei Wochen.

Termine der Osterferien

  • Die Osterferien beginnen am Montag, den 3. April 2023.
  • Die Osterferien enden am Freitag, den 14. April 2023.

Aktivitäten während der Osterferien

Die Osterferien bieten eine gute Gelegenheit, um mit Familie und Freunden Zeit zu verbringen und gemeinsame Aktivitäten zu unternehmen. Hier sind einige Vorschläge für Unternehmungen während der Osterferien:

  1. Osterspaziergänge in der Natur genießen
  2. Ostereier bemalen und dekorieren
  3. Ostereiersuche im Garten oder im Haus veranstalten
  4. Ausflüge zu Freizeitparks oder Tierparks machen
  5. Picknick im Grünen machen
  6. Kino- oder Theaterbesuch

Reiseziele für die Osterferien

Reiseziele für die Osterferien

Wenn Sie planen, die Osterferien für einen Kurzurlaub zu nutzen, gibt es in und um Hessen viele interessante Reiseziele. Hier sind einige Vorschläge:

Reiseziel Beschreibung
Frankfurt Erkunden Sie die beeindruckende Skyline, besuchen Sie Museen und genießen Sie das kulturelle Angebot.
Wiesbaden Entspannen Sie in den schönen Thermalbädern und erkunden Sie die Altstadt mit ihren historischen Gebäuden.
Rüdesheim am Rhein Genießen Sie eine Schifffahrt auf dem Rhein und besichtigen Sie die berühmte Drosselgasse.
Heidelberg Besuchen Sie das berühmte Schloss und schlendern Sie entlang der historischen Hauptstraße.
You might be interested:  Bayern Kalender 2023

Egal ob Sie die Ferien zu Hause verbringen oder verreisen, die Osterferien in Hessen bieten eine willkommene Pause vom Schulalltag und die Möglichkeit, die Frühlingssaison zu genießen.

Sommerferien in Hessen 2023

Termine der Sommerferien

Die Sommerferien in Hessen finden im Jahr 2023 vom 3. Juli bis zum 11. August statt.

Dauer der Sommerferien

Die Sommerferien erstrecken sich über insgesamt sechs Wochen.

Urlaubsaktivitäten während der Sommerferien

Während der Sommerferien in Hessen gibt es viele verschiedene Aktivitäten, die Familien, Jugendliche und Kinder unternehmen können. Hier sind einige Vorschläge für Aktivitäten während der Sommerferien:

  1. Urlaub an den zahlreichen Seen in Hessen, wie dem Edersee oder dem Vogelsbergsee.
  2. Besuch der Freizeitparks in Hessen, wie dem Taunus Wunderland oder dem Herkules Park.
  3. Wandern in den hessischen Mittelgebirgen, wie dem Odenwald oder dem Vogelsberg.
  4. Entspannen und Baden in den Freibädern und Schwimmbädern in Hessen.
  5. Besichtigung der hessischen Burgen und Schlösser, wie der Burg Eltz oder dem Schloss Braunfels.
  6. Teilnahme an den Sommerfestivals und Veranstaltungen in Hessen, wie dem Museumsuferfest in Frankfurt oder dem Kasseler Kultursommer.

Reiseplanung für die Sommerferien

Um die volle Zeit der Sommerferien nutzen zu können, ist es ratsam, die Reise frühzeitig zu planen. Hier sind einige Tipps für die Reiseplanung:

  • Buchen Sie Unterkunft und Transportmöglichkeiten im Voraus, um von Frühbucherrabatten zu profitieren.
  • Überlegen Sie sich im Voraus, welche Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten Sie besuchen möchten.
  • Erstellen Sie einen Reiseplan mit den gewünschten Zielen und Aktivitäten.
  • Informieren Sie sich über das Wetter in Hessen während der Sommerferien.
  • Packen Sie passende Kleidung und Ausrüstung für die geplanten Aktivitäten ein.
  • Planen Sie genügend Zeit für Erholung und Entspannung ein.

Fazit

Die Sommerferien in Hessen bieten vielfältige Möglichkeiten für Aktivitäten und Erholung. Es lohnt sich, frühzeitig zu planen, um die Ferienzeit optimal nutzen zu können.

Herbstferien in Hessen 2023

Termine der Herbstferien

Die Herbstferien in Hessen im Jahr 2023 finden vom 2. Oktober bis zum 14. Oktober statt. In diesem Zeitraum haben Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer in Hessen die Möglichkeit, sich von den Schulaktivitäten zu erholen und neue Energie für das restliche Schuljahr zu tanken.

Aktivitäten während der Herbstferien

Während der Herbstferien gibt es zahlreiche Aktivitäten, die in Hessen angeboten werden. Hier sind einige Vorschläge für Unternehmungen in dieser Zeit:

  • Besuch von Freizeitparks wie dem Holiday Park in Haßloch oder dem Taunus Wunderland
  • Wandern in den herbstlichen Wäldern des Taunus oder Rheingaus
  • Besuch von Museen und Ausstellungen wie dem Museum Wiesbaden oder dem Mathematikum in Gießen
  • Teilnahme an Halloween-Veranstaltungen und -Festen
  • Ein Tag im Thermalbad oder der Therme, um sich zu entspannen
  • Städtereisen nach Frankfurt, Wiesbaden oder Heidelberg, um die Sehenswürdigkeiten zu erkunden

Urlaubsziele außerhalb von Hessen

Wenn Sie während der Herbstferien etwas weiter weg reisen möchten, bieten sich auch einige beliebte Urlaubsziele in der Nähe von Hessen an. Zum Beispiel können Sie einen Ausflug in die Rhein-Main-Region machen und Städte wie Mainz und Koblenz besuchen. Alternativ können Sie das angrenzende Bundesland Bayern erkunden und beispielsweise das Schloss Neuschwanstein besichtigen.

Zusammenfassung

Die Herbstferien in Hessen im Jahr 2023 bieten Schülerinnen und Schülern eine willkommene Pause vom Schulalltag. Es gibt viele Möglichkeiten, die Ferienzeit zu nutzen, sei es durch spannende Aktivitäten in Hessen oder interessante Ausflüge in die Umgebung. Durch die Herbstferien können Schülerinnen und Schüler neue Eindrücke sammeln und gestärkt ins restliche Schuljahr starten.

Weihnachtsferien in Hessen 2023

Termine

Die Weihnachtsferien in Hessen im Jahr 2023 erstrecken sich vom 23. Dezember 2023 bis zum 7. Januar 2024.

Schulferien

Während der Weihnachtsferien haben alle Schüler in Hessen frei und können die Festtage im Kreise ihrer Familie und Freunde verbringen. Die Weihnachtsferien sind eine Zeit der Erholung und der besinnlichen Stimmung.

Aktivitäten

Während der Weihnachtsferien gibt es viele Aktivitäten, die man in Hessen unternehmen kann. Hier sind einige Vorschläge:

  • Weihnachtsmärkte: Besuchen Sie einen der vielen Weihnachtsmärkte in Hessen und genießen Sie die festliche Atmosphäre, Handwerkskunst und kulinarische Köstlichkeiten.
  • Eislaufen: Gehen Sie Schlittschuhlaufen auf einer der vielen Eisbahnen in Hessen. Dies ist eine beliebte Winteraktivität für die ganze Familie.
  • Schlittenfahren: Wenn es Schnee gibt, können Sie und Ihre Kinder den Spaß am Schlittenfahren genießen. Es gibt viele schöne Hügel und Schlittenbahnen in Hessen.
  • Winterwanderungen: Unternehmen Sie eine Winterwanderung und genießen Sie die winterliche Landschaft und die klare Luft.

Urlaub planen

Die Weihnachtsferien sind eine gute Gelegenheit, um einen erholsamen Urlaub zu planen. Ob in einem gemütlichen Ferienhaus im Taunus oder einer Winterreise in die Alpen – Hessen bietet viele Möglichkeiten, den Urlaub während dieser Zeit zu verbringen.

Freizeitmöglichkeiten

Neben den genannten Aktivitäten gibt es in Hessen eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten. Besuchen Sie beispielsweise ein Museum, gehen Sie in ein Spa oder genießen Sie die Natur bei einem Spaziergang durch einen der vielen Nationalparks und Naturreservate.

Fazit

Die Weihnachtsferien in Hessen bieten eine gute Gelegenheit, um sich zu entspannen, die Feiertage zu genießen und schöne Erlebnisse zu haben. Egal, ob Sie die freie Zeit mit Familie und Freunden verbringen oder einen Urlaub planen möchten – Hessen hat viel zu bieten.

Besondere Feiertage in Hessen 2023

Karneval

Am 28. Februar 2023 wird in Hessen Karneval gefeiert. An diesem Tag finden zahlreiche Karnevalsumzüge und -veranstaltungen statt. Die Menschen verkleiden sich in bunte Kostüme und feiern ausgelassen.

You might be interested:  Bürgergeld 2023 Miete

Ostern

Die Osterfeiertage fallen im Jahr 2023 auf den 7. und 8. April. An Karfreitag werden in Hessen traditionell Prozessionen abgehalten und Gottesdienste besucht. Am Ostermontag gibt es vielerorts Osterfeuer und -bräuche zu sehen.

Tag der Arbeit

Am 1. Mai 2023 wird der Tag der Arbeit gefeiert. An diesem Feiertag stehen gewerkschaftliche Veranstaltungen im Vordergrund, bei denen für die Rechte der Arbeitnehmer demonstriert wird. Es finden auch zahlreiche Maifeste statt, bei denen Tanz und Musik im Mittelpunkt stehen.

Pfingsten

Pfingsten fällt im Jahr 2023 auf den 4. und 5. Juni. An Pfingsten wird in Hessen der Heilige Geist und die Entsendung der Jünger gefeiert. Es gibt Gottesdienste, Prozessionen und in einigen Städten auch Pfingstkirmes.

Tag der Deutschen Einheit

Am 3. Oktober 2023 wird in ganz Deutschland der Tag der Deutschen Einheit gefeiert. Dieser Feiertag erinnert an die Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1990. Es finden offizielle Feierlichkeiten, Konzerte und Veranstaltungen statt.

Weihnachten

Weihnachten wird in Hessen am 25. und 26. Dezember gefeiert. An Heiligabend besuchen viele Menschen den Weihnachtsgottesdienst und feiern dann im Kreise ihrer Familien. Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag werden die Weihnachtstage fortgesetzt und es wird traditionell gegessen und gefeiert.

Gesetzliche Feiertage in Hessen 2023

Neujahrstag (1. Januar)

Der Neujahrstag ist der erste Tag des Jahres und wird in ganz Deutschland als gesetzlicher Feiertag gefeiert. Es ist ein Tag, an dem viele Menschen das neue Jahr begrüßen und oft mit Familie und Freunden feiern.

Karfreitag (7. April)

Der Karfreitag ist der Freitag vor Ostern und einer der höchsten Feiertage im christlichen Kalender. An diesem Tag wird des Todes Jesu Christi gedacht. In Hessen ist der Karfreitag ein gesetzlicher Feiertag, an dem viele Menschen Gottesdienste besuchen und an religiösen Aktivitäten teilnehmen.

Ostermontag (17. April)

Ostermontag ist der Tag nach dem Osterfest und ebenfalls ein gesetzlicher Feiertag in Hessen. An diesem Tag wird die Auferstehung Jesu Christi gefeiert. Viele Menschen nutzen den Ostermontag für Ausflüge, Familienfeiern oder religiöse Aktivitäten.

Tag der Arbeit (1. Mai)

Der Tag der Arbeit ist ein internationaler Feiertag, der die Rechte der Arbeiter und Gewerkschaften würdigt. In Hessen ist der 1. Mai ein gesetzlicher Feiertag, an dem oft Kundgebungen, Demonstrationen und Veranstaltungen stattfinden, um für die Interessen der Arbeitnehmer einzutreten.

Christi Himmelfahrt (25. Mai)

Christi Himmelfahrt ist der 40. Tag nach Ostern und wird als Feiertag zur Erinnerung an die Himmelfahrt Jesu Christi gefeiert. In Hessen ist Christi Himmelfahrt ein gesetzlicher Feiertag, an dem viele Menschen an Gottesdiensten und Prozessionen teilnehmen oder den Tag für Ausflüge und Freizeitaktivitäten nutzen.

Pfingstmontag (5. Juni)

Pfingstmontag ist der Tag nach dem Pfingstfest und ein weiterer gesetzlicher Feiertag in Hessen. An Pfingsten wird die Entsendung des Heiligen Geistes gefeiert. Viele Menschen nutzen den Pfingstmontag für Ausflüge, Familienfeiern oder kulturelle Aktivitäten.

Fronleichnam (15. Juni)

Fronleichnam ist ein katholischer Feiertag, der zur Verehrung des eucharistischen Leibes Christi gefeiert wird. In Hessen ist Fronleichnam ein gesetzlicher Feiertag, an dem viele Menschen an Prozessionen und Gottesdiensten teilnehmen oder den Tag für Ausflüge und Freizeitaktivitäten nutzen.

Mariä Himmelfahrt (15. August)

Mariä Himmelfahrt ist ein Feiertag, der die körperliche Aufnahme Marias in den Himmel feiert. In Hessen ist dieser Tag jedoch kein gesetzlicher Feiertag.

Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober)

Der Tag der Deutschen Einheit ist ein nationaler Feiertag, der die Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1990 feiert. Es ist ein gesetzlicher Feiertag in ganz Deutschland, an dem viele Menschen an Veranstaltungen und Feierlichkeiten teilnehmen, um die Einheit des Landes zu feiern.

Allerheiligen (1. November)

Allerheiligen ist ein Feiertag, an dem aller Heiligen gedacht wird. In Hessen ist Allerheiligen ein gesetzlicher Feiertag, an dem viele Menschen Friedhöfe besuchen, um ihre verstorbenen Angehörigen zu ehren und Gräber zu schmücken.

Weihnachten (25. und 26. Dezember)

Weihnachten ist ein christlicher Feiertag, der die Geburt Jesu Christi feiert. In Hessen sind sowohl der 25. als auch der 26. Dezember gesetzliche Feiertage. An Weihnachten verbringen viele Menschen Zeit mit ihrer Familie, feiern religiöse Gottesdienste und tauschen Geschenke aus.

FAQ:

Wann ist der erste Feiertag in Hessen im Jahr 2023?

Der erste Feiertag in Hessen im Jahr 2023 ist der Neujahrstag am 1. Januar.

Wie viele Feiertage gibt es insgesamt in Hessen im Jahr 2023?

Im Jahr 2023 gibt es insgesamt 12 Feiertage in Hessen.

Welche Feiertage sind in Hessen 2023 arbeitsfrei?

Die arbeitsfreien Feiertage in Hessen im Jahr 2023 sind: Neujahrstag, Karfreitag, Ostermontag, Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, Tag der Deutschen Einheit, Allerheiligen, Weihnachten (1. und 2. Feiertag).

Wann sind die Schulferien in Hessen im Jahr 2023?

Die Schulferien in Hessen im Jahr 2023 sind wie folgt: Winterferien vom 3. bis 11. Februar, Osterferien vom 7. bis 22. April, Sommerferien vom 3. Juli bis 11. August, Herbstferien vom 2. bis 13. Oktober und Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis 7. Januar.

Wann ist der nächste Feiertag in Hessen nach dem Neujahrstag?

Der nächste Feiertag in Hessen nach dem Neujahrstag ist der Karfreitag am 7. April.

Welche Feiertage gibt es in Hessen im Jahr 2023?

In Hessen gibt es im Jahr 2023 die folgenden Feiertage: Neujahr, Karfreitag, Ostermontag, Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, Tag der Deutschen Einheit, Allerheiligen, 1. und 2. Weihnachtstag.