Jahr des Kaninchens 2023 - Geschichte, Bedeutung, Persönlichkeitsmerkmale

Year Of The Rabbit 2023

Year Of The Rabbit 2023

Das Jahr des Kaninchens ist ein wichtiger Bestandteil des chinesischen Tierkreises und hat eine lange Geschichte und Bedeutung in der chinesischen Kultur. Im Jahr 2023 wird das Kaninchen als Tier des Jahres gefeiert. Dieses Jahr wird von vielen Menschen als ein Jahr des Glücks und der Fülle angesehen.

In der chinesischen Astrologie wird das Kaninchen als ein Zeichen für Ruhe, Sensibilität und Sanftheit betrachtet. Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren sind, werden oft als freundlich, liebevoll und umgänglich beschrieben. Sie haben eine natürliche Neigung dazu, harmonische Beziehungen aufrechtzuerhalten und Konflikte zu vermeiden. Sie sind auch bekannt für ihre Kreativität und ihre Fähigkeit, sich in andere Menschen hineinzuversetzen.

Das Kaninchen ist auch mit dem Element Holz verbunden, was zusätzliche Eigenschaften wie Flexibilität, Wachstum und gutes Urteilsvermögen mit sich bringt. Diese Kombination macht das Jahr des Kaninchens zu einer Zeit des Wohlstands, des persönlichen Wachstums und des Erfolgs. Menschen, die in diesem Jahr geboren sind oder von diesem Zeichen beeinflusst werden, sind oft in der Lage, ihre Ziele zu erreichen und ein erfülltes Leben zu führen.

Die Bedeutung des Kaninchens erstreckt sich auch auf andere Aspekte des chinesischen Kultur. In der traditionellen chinesischen Medizin wird das Kaninchen mit dem Yin-Prinzip und dem Element Wasser in Verbindung gebracht. Es wird angenommen, dass das Jahr des Kaninchens eine Zeit des Gleichgewichts, der Sanftheit und des Wohlbefindens ist. Viele Menschen nutzen diese Zeit, um sich zu entspannen, sich um ihre Gesundheit zu kümmern und nach innerer Ausgeglichenheit zu streben.

Das Jahr des Kaninchens ist also nicht nur ein wichtiges Ereignis im chinesischen Tierkreis, sondern auch ein Symbol für Glück, Harmonie und persönliches Wachstum. Es bietet eine Gelegenheit, die eigenen Beziehungen zu stärken, kreativ zu sein und nach innerem Gleichgewicht zu streben. Möge das Jahr 2023 für alle, die das Kaninchen als Zeichen haben, ein Jahr des Erfolgs und der Erfüllung sein.

Jahr des Kaninchens 2023

  • Das Jahr 2023 wird das Jahr des Kaninchens im Chinesischen Tierkreis sein. In der chinesischen Astrologie repräsentiert jedes Jahr ein Tier.
  • Das Kaninchen (oder Hase) ist das vierte Tier im chinesischen Tierkreis und steht symbolisch für Frieden, Sanftheit und Wohlstand.
  • Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren wurden, gelten als freundlich, harmonisch und liebevoll. Sie haben eine weiche Persönlichkeit und sind sehr fürsorglich.
  • Kaninchen sind bekannt für ihre Fähigkeit, Konflikte zu vermeiden und harmonische Beziehungen zu pflegen. Sie sind friedliche Wesen und bevorzugen eine ruhige und stabile Umgebung.

Persönlichkeitsmerkmale von Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren wurden:

Persönlichkeitsmerkmale von Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren wurden:

  • Freundlich
  • Geduldig
  • Liebevoll
  • Sanft
  • Kreativ
  • Empfindlich
  • Intuitiv

Berühmte Persönlichkeiten, die im Jahr des Kaninchens geboren wurden:

  • Albert Einstein
  • Whitney Houston
  • Robin Williams
  • Brad Pitt
  • Angelina Jolie
  • Morgan Freeman
  • Johnny Depp

Das Jahr des Kaninchens wird von vielen Menschen in China und anderen asiatischen Ländern als glücksbringend angesehen. Während dieses Jahres wird erwartet, dass Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren wurden, Erfolg und Glück haben werden.

Dieses Jahr wird auch als gute Zeit für zwischenmenschliche Beziehungen und das Finden von Harmonie angesehen.

Geschichte des Kaninchen-Jahres

Das Jahr des Kaninchens, auch bekannt als Jahr des Hasen, ist ein wichtiges Jahr in der chinesischen Astrologie. Es handelt sich um das vierte Tierkreiszeichen im chinesischen Tierkreis und tritt alle zwölf Jahre auf. Das Kaninchen-Jahr wird traditionell mit positiven Eigenschaften und Glück in Verbindung gebracht.

Die Geschichte des Kaninchen-Jahres reicht weit zurück in die chinesische Mythologie. Es wird gesagt, dass der Jadekaiser, der höchste Gott in der chinesischen Mythologie, die Tiere des Tierkreises zu einem Wettrennen einlud. Die ersten zwölf Tiere, die das Ziel erreichten, wurden jeweils Namensgeber eines Jahres im chinesischen Tierkreis. Das Kaninchen soll dabei den vierten Platz belegt haben.

You might be interested:  Feiertage Baden Württemberg 2023 Kalender

In der chinesischen Kultur wird das Kaninchen als Symbol für Fruchtbarkeit, Frieden und Glück angesehen. Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren sind, werden mit bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen in Verbindung gebracht. Sie gelten oft als liebevoll, freundlich, sensibel und fähig, harmonische Beziehungen aufrechtzuerhalten.

In der chinesischen Astrologie wird das Kaninchen-Jahr auch mit bestimmten Elementen des chinesischen Kalenders in Verbindung gebracht. Diese Elemente können Holz, Feuer, Erde, Metall oder Wasser sein und haben jeweils unterschiedliche Bedeutungen für das Jahr des Kaninchens.

Das Jahr des Kaninchens hat auch eine besondere Bedeutung in der chinesischen Kultur und wird oft mit speziellen Traditionen und Feierlichkeiten gefeiert. Menschen tragen traditionelle Kleidung, wie zum Beispiel rote Kleidung, und beteiligen sich an verschiedenen Aktivitäten wie Löwentänzen, Drachentänzen und Feuerwerk.

Insgesamt hat das Jahr des Kaninchens eine lange Geschichte in der chinesischen Kultur und wird als ein Jahr des Glücks und der positiven Veränderungen angesehen. Es wird oft als ein Jahr der Möglichkeiten und des Fortschritts betrachtet, in dem Menschen ihre Ziele erreichen und Erfolge feiern können.

Bedeutung des Kaninchen-Jahres

Das Jahr des Kaninchens ist in der chinesischen Astrologie für seine besondere Bedeutung und Symbolik bekannt. Hier sind einige der wichtigsten Bedeutungen des Kaninchen-Jahres:

1. Sanftmut und Friedlichkeit

Das Kaninchen-Symbol steht für Sanftmut und Friedlichkeit. In diesem Jahr geht es darum, Harmonie in Beziehungen und um uns herum zu fördern. Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren wurden, werden oft als freundlich, liebevoll und gutmütig betrachtet.

2. Spielfreude und Verspieltheit

Kaninchen sind bekannt für ihre Spielfreude und Verspieltheit. Das Kaninchen-Jahr ermutigt uns, unsere spielerische Seite zu entdecken und das Leben mit Freude und Leichtigkeit anzugehen. Es ist eine Zeit, um Spaß zu haben, neue Hobbys auszuprobieren und das Kindliche in uns zu kultivieren.

3. Sensibilität und Intuition

Kaninchen sind sehr sensibel und intuitiv. Das Kaninchen-Jahr ermutigt uns, auf unsere Instinkte und unser Bauchgefühl zu vertrauen. Es ist eine Zeit, um sich selbst besser kennenzulernen und auf unsere innere Stimme zu hören.

4. Nahrungssicherheit und Sparsamkeit

Kaninchen sind bekannt für ihre Fähigkeit, sich von wenig Nahrung zu ernähren. Das Kaninchen-Jahr erinnert uns daran, sparsam zu sein und bewusst mit unseren Ressourcen umzugehen. Es ist eine Zeit, um überflüssige Ausgaben zu reduzieren und für die Zukunft zu sparen.

5. Familienorientierung und Geborgenheit

Kaninchen sind sehr familienorientierte Tiere. Das Kaninchen-Jahr ermutigt uns, unsere Familie und unser Zuhause zu schätzen und zu pflegen. Es ist eine Zeit, um enge Beziehungen aufzubauen und ein unterstützendes Umfeld zu schaffen.

Persönlichkeitsmerkmale des Kaninchen-Jahres
Geburtsjahre Persönlichkeitsmerkmale
1939, 1951, 1963, 1975, 1987, 1999, 2011, 2023 Sanftmütig, freundlich, liebevoll, intuitiv, sparsam, familienorientiert
1940, 1952, 1964, 1976, 1988, 2000, 2012, 2024 Kreativ, gesellig, fähig zur Selbstreflexion, sensibel, harmoniebedürftig
1941, 1953, 1965, 1977, 1989, 2001, 2013, 2025 Intelligent, einfallsreich, diplomatisch, loyal, pflichtbewusst
1942, 1954, 1966, 1978, 1990, 2002, 2014, 2026 Enthusiastisch, flexibel, optimistisch, friedliebend, künstlerisch
1943, 1955, 1967, 1979, 1991, 2003, 2015, 2027 Charismatisch, intuitiv, freundlich, weise, ehrlich
1944, 1956, 1968, 1980, 1992, 2004, 2016, 2028 Talentiert, verträumt, romantisch, moralisch, emotional
1945, 1957, 1969, 1981, 1993, 2005, 2017, 2029 Verantwortungsbewusst, bescheiden, geduldig, zuverlässig, Realist
1946, 1958, 1970, 1982, 1994, 2006, 2018, 2030 Ausgeglichen, friedliebend, loyal, hilfsbereit, sorgfältig
1947, 1959, 1971, 1983, 1995, 2007, 2019, 2031 Charismatisch, großzügig, gesellig, charmant, anpassungsfähig
1948, 1960, 1972, 1984, 1996, 2008, 2020, 2032 Klug, erfinderisch, intuitiv, künstlerisch, selbstlos
1949, 1961, 1973, 1985, 1997, 2009, 2021, 2033 Empathisch, vertrauenswürdig, kreativ, sensibel, diplomatisch
1950, 1962, 1974, 1986, 1998, 2010, 2022, 2034 Geduldig, zuverlässig, loyal, entschlossen, ruhig

Zusammenfassend kann das Kaninchen-Jahr als ein Jahr der Sanftmut, Verspieltheit, Sensibilität und Sparsamkeit beschrieben werden. Es ermutigt uns, unsere Beziehungen zu pflegen, unsere Intuition zu nutzen und bewusst mit unseren Ressourcen umzugehen.

Persönlichkeitsmerkmale des Kaninchenjahres

Geduldig

Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren sind, werden oft für ihre Geduld bewundert. Sie haben die Fähigkeit, in schwierigen Situationen ruhig zu bleiben und geduldig auf die richtige Lösung zu warten.

Empfindsam

Kaninchenmenschen sind oft sehr empfindsam und nehmen die Emotionen anderer Menschen intensiv wahr. Sie sind gute Zuhörer und gehen einfühlsam auf die Bedürfnisse anderer ein.

Freundlich

Freundlichkeit ist eine weitere herausragende Eigenschaft von Kaninchenmenschen. Sie sind vertrauenswürdig und zeigen Mitgefühl gegenüber anderen Menschen. Sie sind gerne in Gesellschaft anderer und schätzen harmonische Beziehungen.

Höflich

Höflichkeit spielt eine wichtige Rolle im Leben von Kaninchenmenschen. Sie sind darauf bedacht, anderen mit Respekt zu begegnen und gute Manieren zu zeigen. Sie sind höflich, freundlich und haben ein gutes Gespür für Etikette.

You might be interested:  Schulferien Hessen 2023 Ostern

Gemütlich

Menschen im Kaninchenjahr sind oft gemütlich und genießen die kleinen Dinge im Leben. Sie bevorzugen eine ruhige und friedliche Umgebung und suchen gerne nach Geborgenheit und Harmonie.

Kreativ

Die Kreativität von Kaninchenmenschen ist bemerkenswert. Sie haben eine große Vorstellungskraft und sind häufig in kreativen Berufen oder Hobbys tätig. Sie finden Freude darin, ihre künstlerischen Talente zum Ausdruck zu bringen und sind oft sehr inspiriert.

Zurückhaltend

Kaninchenmenschen neigen dazu, eher zurückhaltend zu sein und nicht gerne im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Sie sind bescheiden und zeigen ihre Talente und Fähigkeiten nicht immer offen. Sie bevorzugen es, im Hintergrund zu agieren.

Intuitiv

Kaninchenmenschen haben eine starke Intuition und können oft Situationen gut einschätzen. Sie verlassen sich auf ihre inneren Gefühle und Instinkte, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Diese Intuition ist ihnen eine wertvolle Führung im Leben.

Verantwortungsbewusst

Kaninchenmenschen sind sehr verantwortungsbewusst und nehmen ihre Aufgaben ernst. Sie sind zuverlässig und pünktlich und erfüllen ihre Pflichten gewissenhaft. Sie haben einen starken Sinn für Verantwortung gegenüber sich selbst und anderen.

Versöhnlich

Menschen im Kaninchenjahr sind oft gut darin, Konflikte zu lösen und Frieden zu schaffen. Sie sind verständnisvoll und versuchen, Kompromisse zu finden, um Harmonie in Beziehungen herzustellen. Sie haben ein Talent dafür, Spannungen zu reduzieren und Streitigkeiten zu schlichten.

Zusammenfassung

Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren sind, zeichnen sich durch ihre Geduld, Empfindsamkeit, Freundlichkeit, Höflichkeit, Gemütlichkeit, Kreativität, Zurückhaltung, Intuition, Verantwortungsbewusstsein und Versöhnlichkeit aus. Diese Eigenschaften machen sie zu liebevollen und angenehmen Menschen, mit denen man gerne zusammen ist.

Kaninchen und das chinesische Horoskop

Das Kaninchen ist eines der zwölf Tierzeichen im chinesischen Horoskop. Es gilt als ein Symbol für Glück, Frieden und Harmonie. Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren sind, werden in der chinesischen Astrologie als freundlich, sanftmütig und gütig beschrieben. Sie sollen auch eine starke Intuition haben und wissen, wie sie mit anderen umgehen und sie unterstützen können.

Im chinesischen Horoskop gibt es verschiedene Persönlichkeitsmerkmale, die Menschen mit dem Tierzeichen Kaninchen zugeschrieben werden. Sie gelten als diplomatisch und können Konfliktsituationen vermeiden oder lösen. Kaninchen sind häufig zurückhaltend, aber auch einfallsreich und kreativ. Sie sollen auch sehr gute Beobachter sein und schnell die Stimmungen anderer erfassen können.

Kaninchen sind in der Regel hilfsbereit und sorgen gerne für das Wohl anderer. Sie können gut zuhören und sind in der Lage, Menschen in schwierigen Situationen Trost zu spenden. Sie gelten als verlässlich und loyale Freunde, die gerne Zeit mit ihren Liebsten verbringen. Allerdings können sie auch etwas unsicher und ängstlich sein.

In der chinesischen Astrologie wird jedem Tierzeichen auch ein bestimmtes Element zugeordnet. Das Kaninchen ist mit dem Element Holz verbunden, was seine sanfte und liebevolle Natur betont. Holz steht auch für Wachstum und Langlebigkeit.

Wenn du im Jahr des Kaninchens geboren bist, kannst du dich also auf Eigenschaften wie Freundlichkeit, Sanftmut und Intuition freuen. Du solltest deine Stärken im Umgang mit anderen Menschen nutzen und ihnen mit deinem diplomatischen Geschick und deiner Hilfsbereitschaft zur Seite stehen.

Die Symbolik des Kaninchens

Das Kaninchen ist ein Symbol für verschiedene Eigenschaften und Bedeutungen. In vielen Kulturen weltweit wird das Kaninchen mit Fruchtbarkeit, Wachstum und Überfluss assoziiert.

Fruchtbarkeit: Das Kaninchen steht seit langem für Fruchtbarkeit und Fortpflanzungsfähigkeit. Dies geht auf die bemerkenswerte Vermehrungsrate der Kaninchen zurück. In einigen Kulturen wird das Kaninchen als glücksbringendes Symbol für Paare angesehen, die sich Nachwuchs wünschen.

Wachstum: Aufgrund ihres schnellen Wachstums und ihrer fortwährenden Vermehrung wurden Kaninchen oft mit Wachstum und Entwicklung in Verbindung gebracht. Das Kaninchen symbolisiert positive Veränderungen und das Erreichen von Zielen.

Überfluss: Das Kaninchen wird auch mit Überfluss und Reichtum assoziiert. Seine Fähigkeit, schnell zu wachsen und große Populationen zu bilden, wurde oft mit einem Überfluss an Ressourcen und materiellem Wohlstand in Verbindung gebracht.

Das Kaninchen wird auch in einigen Mythologien und religiösen Traditionen als Boten der Götter angesehen. In der chinesischen Astrologie steht das Kaninchen für Frieden, Harmonie und Freundlichkeit.

Insgesamt symbolisiert das Kaninchen also Fruchtbarkeit, Wachstum, Überfluss und Glück. Es wird oft als positives Symbol für Fortschritt und Erfolg angesehen.

Das Kaninchenjahr in der chinesischen Kultur

In der chinesischen Kultur hat jedes Jahr im chinesischen Tierkreiszeichen eine besondere Bedeutung. Das Jahr des Kaninchens ist eines der zwölf Tierkreiszeichen und hat eine lange Geschichte in der chinesischen Kultur. In diesem Artikel werden wir uns genauer mit dem Kaninchenjahr befassen und seine Bedeutung und Persönlichkeitsmerkmale herausfinden.

Das Kaninchenjahr im Tierkreiszeichen

Das Kaninchenjahr ist das vierte Tierkreiszeichen in der chinesischen Astrologie. Es folgt auf das Jahr des Tigers und kommt vor dem Jahr des Drachen. Jedes Kaninchenjahr tritt alle zwölf Jahre auf, und das nächste Kaninchenjahr wird im Jahr 2023 sein. Menschen, die in einem Kaninchenjahr geboren wurden, gelten als freundlich, sanftmütig und gutmütig.

You might be interested:  Kindergeldauszahlung 2023 Januar

Bedeutung des Kaninchenjahres

In der chinesischen Kultur wird das Kaninchenjahr mit vielen positiven Eigenschaften und Bedeutungen assoziiert. Kaninchen stehen für Fruchtbarkeit, Glück und Wohlstand. Menschen, die in einem Kaninchenjahr geboren wurden, werden als glücklich und reich angesehen. Das Kaninchenjahr symbolisiert auch den Beginn des Frühlings, was mit Neuanfängen und Wachstum verbunden ist. Es wird allgemein angenommen, dass Menschen, die in einem Kaninchenjahr geboren wurden, die gleiche Sanftheit und Wohltätigkeit haben.

Persönlichkeitsmerkmale von Menschen im Kaninchenjahr

Menschen, die im Kaninchenjahr geboren wurden, werden mit bestimmten Persönlichkeitsmerkmalen in Verbindung gebracht. Sie gelten als höflich, sympathisch und charmant. Sie sind auch in der Regel sehr sensibel und emotional. Menschen im Kaninchenjahr sind bekannt für ihre Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit, sie haben die Fähigkeit, eine angenehme und harmonische Atmosphäre um sich herum zu schaffen.

Aufgrund ihrer ausgeprägten Empathie sind Menschen im Kaninchenjahr oft gute Zuhörer und Freunde. Sie sind loyal und stehen ihren Lieben in schwierigen Zeiten zur Seite. Menschen im Kaninchenjahr legen großen Wert auf Stabilität und Sicherheit und sind daher bestrebt, ein friedvolles und ausgeglichenes Leben zu führen.

Zusammenfassung

Das Kaninchenjahr in der chinesischen Kultur hat eine tiefe Bedeutung und wird mit Fruchtbarkeit, Glück und Wohlstand in Verbindung gebracht. Menschen, die im Kaninchenjahr geboren wurden, werden als freundlich, sanftmütig und gutmütig angesehen. Sie haben die Fähigkeit, eine angenehme und harmonische Umgebung zu schaffen und sind loyale und unterstützende Freunde.

Die Elemente des Kaninchen-Jahres

Holz-Kaninchen

Das Holz-Kaninchen symbolisiert Freundschaft, Kreativität und Wachstum. Menschen, die in diesem Jahr geboren wurden, sind in der Regel sehr kommunikativ und haben ein harmonisches Wesen. Sie legen Wert auf ein gutes Miteinander und sind oft sehr diplomatisch. Holz-Kaninchen sind in der Regel auch sehr kreativ und haben eine große Vorstellungskraft.

Feuer-Kaninchen

Das Feuer-Kaninchen steht für Mut, Aktivität und Energie. Menschen, die in diesem Jahr geboren wurden, sind oft sehr engagiert und haben ein großes Durchsetzungsvermögen. Feuer-Kaninchen sind in der Regel sehr leidenschaftlich und nehmen gerne neue Herausforderungen an. Sie sind oft sehr dynamisch und haben eine positive Ausstrahlung.

Erde-Kaninchen

Das Erde-Kaninchen symbolisiert Stabilität, Gelassenheit und Verantwortungsbewusstsein. Menschen, die in diesem Jahr geboren wurden, sind oft sehr bodenständig und zuverlässig. Sie haben ein großes Verantwortungsbewusstsein und sind oft sehr geduldig. Erde-Kaninchen sind oft sehr praktisch veranlagt und suchen nach Sicherheit und Stabilität.

Metall-Kaninchen

Das Metall-Kaninchen steht für Genauigkeit, Effizienz und Zielstrebigkeit. Menschen, die in diesem Jahr geboren wurden, sind oft sehr strukturiert und haben eine hohe Arbeitsmoral. Metall-Kaninchen sind oft sehr zielstrebig und verfolgen ihre Ziele konsequent. Sie haben ein gutes Zeitmanagement und sind sehr effizient in ihrem Handeln.

Wasser-Kaninchen

Wasser-Kaninchen

Das Wasser-Kaninchen symbolisiert Intuition, Sensibilität und Anpassungsfähigkeit. Menschen, die in diesem Jahr geboren wurden, sind oft sehr einfühlsam und haben eine hohe emotionale Intelligenz. Wasser-Kaninchen sind oft sehr intuitiv und können sich gut an neue Situationen anpassen. Sie haben oft eine große Vorstellungskraft und sind kreativ.

Menschen, die in einem Kaninchen-Jahr geboren wurden
Element Persönlichkeitsmerkmale
Holz Freundschaftlich, kreativ, harmonisch
Feuer Mutig, aktiv, energiegeladen
Erde Stabil, gelassen, verantwortungsbewusst
Metall Genau, effizient, zielstrebig
Wasser Intuitiv, sensibel, anpassungsfähig

FAQ:

Was ist das Jahr des Kaninchens?

Das Jahr des Kaninchens ist das Jahr, das in der chinesischen Tierkreisastrologie dem Kaninchen zugeordnet ist. Es ist ein Tierkreiszeichen, das alle zwölf Jahre wiederkehrt.

Welche Bedeutung hat das Jahr des Kaninchens?

Das Jahr des Kaninchens wird mit Eigenschaften wie Sanftmut, Freundlichkeit und geselligem Wesen in Verbindung gebracht. Es wird gesagt, dass Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren sind, charmant, talentiert und liebevoll sind.

Welche Persönlichkeitsmerkmale werden dem Kaninchen zugeschrieben?

Dem Kaninchen werden Eigenschaften wie Sensibilität, Kreativität, Diplomatie und Verlässlichkeit zugeschrieben. Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren sind, gelten oft als liebenswürdig, hilfsbereit und loyal.

Welche Tierkreiszeichen passen gut zum Kaninchen?

Menschen, die im Jahr des Kaninchens geboren sind, passen gut zu den Tierkreiszeichen Schaf, Schwein und Hund. Diese Zeichen haben ähnliche charakterliche Eigenschaften und können eine harmonische Beziehung mit dem Kaninchen haben.

Was ist die Geschichte hinter dem Jahr des Kaninchens?

Die Geschichte hinter dem Jahr des Kaninchens stammt aus der chinesischen Mythologie. Es wird gesagt, dass der Jadekaiser, der oberste Gott im chinesischen Pantheon, zwölf Tiere auswählte, um seinen Kalender zu repräsentieren. Das Kaninchen war eines davon und wurde aufgrund seiner Sanftmut und Geschicklichkeit als Tierkreiszeichen gewählt.